Premium Produkte
für Premium-Künstler

Right Stuff Shop

Geschäftsbedingungen

Artikel 1. Algemein

1.1 In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird Rightstuffshop mit Sitz im Carl-von-Ossietzky-Weg 80, 21684 Stade, Deutschland, im Folgenden als Rightstuffshop und dessen Vertragspartner als Käufer bezeichnet. Im Falle der Erbringung von Dienstleistungen bezeichnet Rightstuffshop den Vertragspartner und der Käufer den Vertragspartner.

1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vereinbarungen mit Rightstuffshop über den Verkauf, die Lieferung, die Reparatur und die Wartung von Waren und zugehörigen Produkten und/oder Dienstleistungen.

1.3 Diese Bedingungen gelten für jedes Angebot und jede Vereinbarung oder Rechtsbeziehung zwischen Rightstuffshop und einem (potenziellen) Käufer, sofern die Parteien nicht ausdrücklich und schriftlich von diesen Bedingungen abgewichen sind und unter Ausschluss etwaiger allgemeiner Geschäftsbedingungen der anderen Partei.

1.4 Abweichungen und/oder Ergänzungen dieser Bedingungen gelten nur, wenn sie dem Käufer schriftlich bestätigt wurden.

1.5 Eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist kostenlos bei Rightstuffshop erhältlich.

1.6 Rightstuffshop behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern.

Artikel 2. Angebot und Bestellung

2.1 Alle Angebote von Rightstuffshop, in welcher Form auch immer, sind stets freibleibend, unverbindlich und nur solange der Vorrat reicht, sofern nichts anderes vereinbart ist.

2.2 Nimmt der Käufer ein unverbindliches Angebot an, behält sich Rightstuffshop das Recht vor, innerhalb von 2 Werktagen nach Zugang dieser Annahme vom Angebot zurückzutreten oder davon abzuweichen. Rightstuffshop wird den Käufer hierüber unter Angabe von Gründen schriftlich oder per E-Mail informieren.

2.3 Mündliche Zusagen binden Rightstuffshop nur dann, wenn sie von der Geschäftsführung von Rightstuffshop ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden.

2.4 Sämtliche Abbildungen, Zeichnungen und Angaben zu Gewichten, Maßen, Farben, Angaben zur Verwendbarkeit der Geräte für neue Technologien, in Preislisten, Prospekten und Prospekten werden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Geringfügige Abweichungen der von Rightstuffshop bereitgestellten Daten sind zulässig, sofern sie nicht zu einer wesentlich anderen Leistungserbringung durch Rightstuffshop führen. Rightstuffshop behält sich jedoch unter Berücksichtigung des Vorstehenden ausdrücklich vor, Änderungen und Verbesserungen der bereitgestellten Daten vorzunehmen, die dem technischen Fortschritt angemessen sind. Der Käufer kann hieraus jedoch keine Rechte herleiten.

Artikel 3. Vereinbarungen

3.1 Mit Ausnahme von Barverkäufen und Vorauszahlungen kommen Verträge nicht durch eine mündliche Bestellung oder die Zusendung einer Bestellung per Fax, Brief, E-Mail oder einem anderen Medium zustande, sondern erst durch eine Bestellung über die Website von Rightstuffshop mit anschließender digitaler Auftragsbestätigung von Rightstuffshop .

3.2 Eine digitale Auftragsbestätigung oder eine Bestätigung einer Vertragsänderung gilt als zutreffende und vollständige Darstellung des Vertrags, sofern der Käufer nicht unverzüglich widerspricht.

3.3 Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn eine Bestellung oder ein Auftrag von Rightstuffshop schriftlich oder durch eine andere Annahmeerklärung bestätigt wurde. Ergänzungen, Änderungen und Nebenabreden zu erteilten Bestellungen und Aufträgen gelten nur, wenn sie von Rightstuffshop schriftlich bestätigt wurden.

3.4 Rightstuffshop hat das Recht, den Vertrag (Bestellung) jederzeit bis zu 10 Tage nach Abgabe der Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Artikel 4. Preise

4.1 Die Lieferung der Waren von Rightstuffshop erfolgt zu den Preisen, die zum Zeitpunkt der Bestellung bei Rightstuffshop gelten.

4.2 Alle Angebote von Rightstuffshop sind unverbindlich und gelten als Einladung. Die auf der Website angegebenen Preise unterliegen Tippfehlern und verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer

4.3 Großhandelsbestellungen unter 25,00 exkl. MwSt. Die Mehrwertsteuer wird nicht verarbeitet. Bestellungen über 1000,00 exkl. MwSt. Der Versand mit Mehrwertsteuer erfolgt versandkostenfrei, sofern sie weniger als 10 Kilo wiegen und im Voraus bezahlt werden.

Artikel 5. Lieferung

5.1 Die Lieferzeit für Bestellungen beträgt maximal 5 Werktage

5.2 Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, bestimmt Rightstuffshop die Versandart. Hat Rightstuffshop die Versandart gewählt, reist die Ware auf Gefahr von Rightstuffshop. Rightstuffshop trägt die Gefahr der Ware ab dem Zeitpunkt, an dem die Ware an der angegebenen Adresse zum Empfang vorgelegt wird.

5.3 Wird die Lieferung auf Wunsch des Käufers verzögert oder beschleunigt, ist der Käufer zum Ersatz der damit verbundenen Kosten verpflichtet.

5.4 Die maximale Lieferzeit für eine Bestellung beträgt 14 Tage, mit Ausnahme von Bestellungen, die vorbestellte Produkte oder Produkte mit unbekannter Lieferzeit enthalten. Diese Produkte zeichnen sich durch einen Sonderstatus aus, der dem Käufer bekannt ist. Ist die Lieferzeit der Bestellung nicht innerhalb von 14 Tagen möglich, wird Rightstuffshop den Käufer rechtzeitig informieren und ihm die Möglichkeit bieten, ein Alternativprodukt auszuwählen, eine neue Lieferzeit zu vereinbaren oder den Vertrag zu kündigen. Bereits gezahlte Beträge werden im Falle einer Stornierung innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet.

5.5 Rightstuffshop ist nicht verpflichtet, einmal gelieferte Produkte zu liefern, wenn diese Produkte von ihm oder seinen Lieferanten aus der Produktion genommen oder aus einem anderen Grund aus seinem Verkaufsprogramm entfernt wurden.

5.6 Für den Fall, dass der Käufer die Ware trotz Aufforderung nicht innerhalb von drei Wochen an dem von Rightstuffshop angegebenen Lagerort abgeholt hat, ist Rightstuffshop berechtigt, die Ware nach eigenem Ermessen freihändig oder öffentlich zu verkaufen und dem ursprünglichen Käufer in Rechnung zu stellen irgendjemand, Verluste haftbar zu machen. Der ursprüngliche Käufer ist jederzeit verpflichtet, die Kosten für die oben genannte Lagerung sowie die (zusätzlichen) Versand- und Verwaltungskosten, die Rightstuffshop entstehen, zu erstatten.

5.7 Die Überschreitung eines Liefertermins gibt dem Käufer niemals Anspruch auf Schadensersatz gegen Rightstuffshop.

5.8 Außer bei Barverkäufen oder Nachnahmelieferungen muss die Zahlung für die von Rightstuffshop gelieferten Waren und/oder Dienstleistungen innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsdatum erfolgen, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Nach Ablauf von 30 Tagen nach Rechnungsdatum gerät der Käufer, der seine Zahlung nicht rechtzeitig leistet, ohne dass es einer Inverzugsetzung bedarf, von Rechts wegen in Verzug und schuldet auf den ausstehenden Rechnungsbetrag Zinsen in Höhe von 1,5 % pro Monat, wobei angerechnet ein Teil eines Monats zählt ein ganzer Monat. Darüber hinaus ist Rightstuffshop hiermit berechtigt, den vom Käufer geschuldeten Betrag um (außer)gerichtliche Inkassokosten, Kosten für Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher, interne Kosten usw. zu erhöhen. Einschließlich. Werden diese Kosten nicht rechtzeitig beglichen, werden sie im Vorfeld der Ermittlung der tatsächlichen Kosten vorläufig auf einen Betrag von 15 % der unbezahlten Rechnung, mindestens jedoch 200 €, festgesetzt.

5.9 Vom Käufer geleistete Zahlungen dienen erstens immer dazu, alle geschuldeten Zinsen und Kosten zu begleichen, und zweitens dazu, fällige und zahlbare Rechnungen zu begleichen, die am längsten offen sind, auch wenn die Gegenpartei angibt, dass sich die Zahlung auf eine spätere Rechnung bezieht.

Artikel 6. Bedenkzeit

6.1 Nachdem der Käufer das von ihm bestellte Produkt erhalten hat, hat der Käufer das Recht, den zugrunde liegenden Vertrag mit Rightstuffshop innerhalb von vierzehn (14) Werktagen nach Erhalt dieses Produkts zu kündigen.. Der Käufer muss hierfür keinen Grund angeben.

6.2 Wenn der Käufer den Vertrag gemäß Artikel 5.1 dieser Bedingungen kündigen möchte, muss er Rightstuffshop hierüber schriftlich (per E-Mail, Brief oder Fax) informieren. Der Käufer muss das Produkt an eine von Rightstuffshop festgelegte Rücksendeadresse senden. In diesem Fall muss der Käufer die Kosten und die Gefahr des Versands selbst tragen.

6.3 Wenn der Käufer zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses mit Rightstuffshop gemäß Artikel 6.1 bereits Zahlungen geleistet hat. und 6.2 dieser Einkaufsbedingungen erstattet Rightstuffshop dem Käufer den Kaufpreis der zurückgegebenen Produkte innerhalb von vierzehn (14) Werktagen, nachdem Rightstuffshop das vom Käufer zurückgegebene Produkt erhalten hat.

6.4 Rightstuffshop behält sich das Recht vor, zurückgegebene Produkte abzulehnen oder nur einen Teil des bereits gezahlten Betrags gutzuschreiben, wenn der Verdacht besteht, dass das Produkt bereits verwendet wurde oder wenn ein Verschulden des Käufers (außer dem von Rightstuffshop oder dem Lieferanten) vorliegt Produkt) beschädigt ist.

6.5 Wenn ein Produkt zurückgegeben wird, das nach Ansicht von Rightstuffshop einen Schaden erlitten hat, der auf eine Handlung oder Fahrlässigkeit des Käufers zurückzuführen ist oder auf andere Weise auf Risiko des Käufers erfolgt, wird Rightstuffshop den Käufer schriftlich (per Fax, Brief) benachrichtigen oder E-Mail). E-Mail). Rightstuffshop hat das Recht, die durch diesen Schaden verursachte Wertminderung des Produkts von dem dem Käufer zu erstattenden Betrag abzuziehen.

Artikel 7. Eigentumsvorbehalt

7.1 Rightstuffshop behält sich das Eigentum an allen von ihr gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Preises aller von Rightstuffshop an den Käufer gelieferten oder zu liefernden Waren sowie aller Ansprüche vor, die Rightstuffshop im Namen des Käufers an den Arbeiten und/oder Dienstleistungen geltend macht im Zusammenhang mit der Lieferung von Waren durchgeführt werden oder ausgeführt werden sollen, und was Rightstuffshop möglicherweise vom Käufer verlangen muss, weil der Käufer die zwischen Rightstuffshop und dem Käufer geschlossene Vereinbarung nicht eingehalten hat, einschließlich Inkassokosten, Zinsen und Zahlungen .

Artikel 8. Lieferung und Reklamationen

8.1 Die angegebenen Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haftet Rightstuffshop niemals für zu hohe Beträge.

8.2 Beanstandungen einer ordnungsgemäßen oder unvollständigen Lieferung müssen vom Kunden innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware bei Rightstuffshop geltend gemacht werden, vorzugsweise schriftlich.

8.3 Der Kunde ist nicht berechtigt, die Zahlung aufgrund von Beanstandungen einzustellen.

Artikel 9. Garantie

9.1 Der Käufer muss Artikel, die zum Austausch oder zur Reparatur berechtigt sind, auf eigenes Risiko an die von Rightstuffshop angegebene Adresse liefern.

9.2 Rightstuffshop gewährt hinsichtlich der gelieferten Waren eine sogenannte „Carry-in“-Garantie gegen Herstellungs- und Materialfehler, was bedeutet, dass die Kosten für die Rücksendung zum und vom Käufer nach 8 Tagen nach dem Kauf vom Käufer zu tragen sind.

9.3 Wenn die Verpackung oder deren Inhalt bei der Ankunft beschädigt zu sein scheint, müssen Sie Post NL eine Anzeige erstatten. Diesen Bericht müssen Sie Rightstuffshop innerhalb von 2 Tagen nach Lieferung der Ware vorlegen, woraufhin Rightstuffshop sich um die Behebung des Transportschadens kümmert.

9.4 Um einen Garantieanspruch geltend zu machen, müssen Sie eine Kopie der Originalrechnung per E-Mail senden oder der Rücksendung beilegen.

Liegt keine Rechnungskopie bei, wird die Rücksendung nicht bearbeitet, sondern umgehend an Sie zurückgesandt. Es wird dann eine Verwaltungs- und Bearbeitungsgebühr von 15 € erhoben

9.5 Artikel werden immer zuerst ausgiebig getestet und im Falle einer Fehlerdiagnose (Defekt) werden die meisten Artikel gegen den gleichen Artikel umgetauscht, sofern dieser noch verfügbar und auf Lager ist. Es besteht eine Umtauschfrist von 14 Tagen. Sollten sich Artikel nicht mehr in unserem Sortiment befinden oder nicht unter diese Regelung fallen, werden sie zur Reparatur an unseren Lieferanten zurückgesandt. Wir sind dann auf die Reparaturzeit dieses Lieferanten angewiesen. Für Wiederverkäufer gilt jedoch eine Gewährleistungsfrist von sechs (6) Monaten, es sei denn, der Hersteller hat eine längere Gewährleistungsfrist.

9.6 Für Verbrauchsmaterialien wie sämtliche Flüssigkeiten, Tinte und Nadeln wird keine Garantie übernommen.

9.7 Die Garantie für Rightstuffshop-Produkte erstreckt sich auf eine kostenlose Reparatur, wenn Rightstuffshop innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum einen Herstellungs- oder Materialfehler feststellt.
Dies erfolgt nur, wenn das defekte Produkt in der Originalverpackung und vollständig zurückgesandt wird.

9.8 Im Hinblick auf Produkte Dritter ist Rightstuffshop nicht verpflichtet, eine weitergehende Gewährleistung zu leisten als die, die es von seinem Lieferanten erhalten hat oder die der Lieferant dem Endverbraucher direkt gewährt.

9.9 Durch Reparatur und/oder Austausch beginnt die Garantiezeit nicht erneut. Für die Reparaturen selbst gilt jedoch eine Garantie von 90 Tagen.

9.10 Bei unsachgemäßer Verwendung, falschem Anschluss, falscher Netzspannung, Blitzschlag, Schäden durch Feuchtigkeit oder anderen Ursachen, die außerhalb der Kontrolle von Rightstuffshop liegen, erlischt die Gewährleistung. Die Gewährleistung erstreckt sich niemals auf die Erstattung von Kosten oder Schäden, die darauf zurückzuführen sind, dass der Käufer selbst Änderungen oder Reparaturen an den Produkten vornimmt oder durchführen lässt, oder wenn die Produkte zweckentfremdet oder fahrlässig verwendet wurden unsachgemäß behandelt oder gewartet wurden.

9.11 Wenn der Käufer Rightstuffshop einen Reparaturauftrag erteilt und den gelieferten Artikel nicht innerhalb von drei Monaten nach dem Ausstellungsdatum abgeholt hat, wird davon ausgegangen, dass er den zur Reparatur eingereichten Artikel mit der Zahlung des für die Untersuchung oder Reparatur geschuldeten Betrags aufgegeben hat. Fall im Namen von Rightstuffshop. Der Käufer stellt Rightstuffshop von allen diesbezüglichen Ansprüchen Dritter frei.

9.12 Rightstuffshop übernimmt keine Garantie auf Verbrauchsmaterialien, es sei denn, eine Garantie wurde ausdrücklich schriftlich zugesagt.

9.13 Rightstuffshop ist nicht verpflichtet, eine andere Garantie als die in diesem Artikel angegebene zu geben.

Artikel 10. Haftung

10.1 Rightstuffshop haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, für die Rightstuffshop in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich die Haftung übernommen hat, mit Ausnahme von Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit/Fahrlässigkeit seitens Rightstuffshop verursacht wurden.

10.2 Der Käufer stellt Rightstuffshop von allen diesbezüglichen Ansprüchen Dritter frei.

10.3 Unbeschadet des Vorstehenden haftet Rightstuffshop in keinem Fall:
wegen Nichtlieferung oder verspäteter Lieferung;
· für Daten in Broschüren, Katalogen, Werbematerialien, Angeboten etc.;
· bei nicht zurechenbaren Mängeln (höhere Gewalt); wenn der Käufer die gelieferte Ware selbst oder durch Dritte repariert, verändert oder in Gebrauch nimmt
die gelieferte Ware überlastet oder sonst unsachgemäß für andere Zwecke verwendet wird, als sie geeignet oder vorgesehen sind;
· für Eigentum Dritter, das sich zur Reparatur, Lagerung oder aus irgendeinem Grund in den Geschäftsräumen von Rightstuffshop befindet;
· für Geschäfts- und/oder Folgeschäden, die aus welchem ​​Grund auch immer entstehen;
· für Schäden, die durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen verursacht wurden;
. Rightstuffshop kann niemals medizinisch haftbar gemacht werden. Der Käufer ist für die Verwendung der von Rightstuffshop gelieferten Waren gemäß den damit verbundenen medizinischen Vorschriften verantwortlich. – Rightstuffshop kann nicht für Folgen haftbar gemacht werden, die auf die Inkompetenz des Kunden zurückzuführen sind, wie z. B. mangelnde Desinfektion, Sterilisation oder nicht ordnungsgemäße Desinfektion, falsche Verwendung von Materialien usw.
Verbindlichkeiten der Kunden unserer Kunden gegenüber diesen können niemals auf Rightstuffshop übertragen werden. Diese werden von Rightstuffshop nicht akzeptiert.

10.4 Sollte Rightstuffshop in jedem Fall für einen Schaden haftbar sein, übernimmt Rightstuffshop trotz des Vorstehenden eine Haftung nur in dem Umfang, in dem diese Haftung durch seine Versicherung gedeckt ist, und zwar bis zur Höhe der von der Versicherung geleisteten Zahlung.

10.5 Wenn die Versicherung in keinem Fall zahlt, haftet Rightstuffshop niemals für mehr als den Rechnungsbetrag für den jeweiligen Vertrag.

10.6 Die in diesem Artikel festgelegte Haftungsbeschränkung gilt gleichermaßen für Angestellte, Angestellte und alle anderen Personen, die Rightstuffshop zur Ausführung des Vertrags einsetzt.

Artikel 11. Auflösung

11.1 Wenn der Käufer seinen Verpflichtungen gegenüber Rightstuffshop nicht, nicht rechtzeitig oder nicht ordnungsgemäß nachkommt, sowie wenn sein Konkurs angemeldet wurde/wird, wird er für insolvent erklärt, beantragt er eine Zahlungsaufhebung von Zahlungen, oder wenn seine Gläubiger oder ein Teil von ihnen einen Vergleich oder eine Vereinbarung anbietet, ferner im Falle der Pfändung seines Vermögens oder eines Teils davon, oder er sein Unternehmen verkauft oder liquidiert, sowie im Todesfall, Unterbringung unter Wenn er die Vormundschaft übernimmt oder auf andere Weise die Geschäftsführung oder Leitung übernimmt, verliert er sein Unternehmen, seinen Betrieb oder einen Teil davon, gerät der Käufer rechtlich in Verzug und alle Forderungen, die Rightstuffshop gegen ihn hat oder erwirbt, sind sofort fällig und zahlbar, ohne dass es einer Inverzugsetzung bedarf.

11.2 In den unter 11.1 genannten Fällen hat Rightstuffshop das Recht, ohne Inverzugsetzung die weitere Ausführung des Vertrags auszusetzen oder ihn ganz oder teilweise aufzulösen.

11.3 Rightstuffshop ist jederzeit berechtigt, vom Käufer Schadensersatz zu verlangen sowie die gelieferte Ware zurückzunehmen.

11.4 Wenn der Käufer den Vertrag kündigen möchte, muss er Rightstuffshop stets zunächst schriftlich in Verzug setzen und ihm eine angemessene Frist einräumen, um seine Verpflichtungen noch zu erfüllen oder Mängel zu beheben, wobei der Käufer die Mängel genau schriftlich beschreiben muss.

11.5 Der Käufer hat kein Recht, den Vertrag ganz oder teilweise aufzulösen oder seine Verpflichtungen auszusetzen, wenn er selbst seinen Verpflichtungen bereits nicht nachgekommen ist.

11.6 Im Falle einer teilweisen Auflösung hat der Käufer keinen Anspruch auf Rückgängigmachung der von Rightstuffshop bereits erbrachten Leistungen und Rightstuffshop hat das volle Recht auf Bezahlung der von Rightstuffshop bereits erbrachten Leistungen.

Artikel 12. Anwendbarkeit

12.1 Diese Bedingungen und die Vereinbarungen, auf die sie sich beziehen, unterliegen deutschen Recht, wenn die Angebote, Bestellungen und/oder Lieferungen aus und/oder in den Niederlanden erfolgen.

12.2 Gemäß Art. Gemäß Art. 100 der Zivilprozessordnung werden alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit einer zwischen Rightstuffshop Nederland und seinem Kunden geschlossenen Vereinbarung ergeben, ausschließlich vom zuständigen Gericht in Haarlem entschieden, wobei sich Rightstuffshop das Recht vorbehält, etwaige Streitigkeiten dem Gericht vorzulegen Gerichtsstand ist der Wohnsitz des Käufers.

Artikel 13. Sonstige Vereinbarungen

13.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise ihre Wirksamkeit verlieren, hat dies keinerlei Auswirkungen auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

13.2 Der Käufer von Waren von Rightstuffshop in den Niederlanden erteilt die Erlaubnis, seine persönlichen Daten im Sinne des niederländischen Gesetzes zur Registrierung personenbezogener Daten, die Rightstuffshop im Rahmen seiner normalen Geschäftstätigkeit erhalten hat, für den eigenen Gebrauch von Rightstuffshop zu registrieren und zu verwenden.

13.3 Rücksendekosten, die Ihnen aufgrund einer fehlerhaften Bestellung entstehen, werden von Rightstuffshop nicht erstattet, sondern müssen von Ihnen selbst getragen werden. Liegt das Verschulden bei Rightstuffshop, werden die Rücksendekosten von Rightstuffshop erstattet. Sollte der Kunde unerwartet die falschen Nadeln bestellt haben, gehen die Rücksendekosten zu Lasten des Kunden.

.
St Nr.: 43/145/01196
Telefon: +491629060034

Kontaktiere Rightstuff

Heb je een vraag?

Vul in onderstaand formulier je gegevens in en wij nemen binnen 1 werkdag contact met je op.

Wil je op de hoogte blijven van alle ontwikkelingen, aanbiedingen en altijd als eerste op de hoogte zijn? Abonneer!

Laat hieronder je gegevens achter en wordt lid van de Rightstuffshop familie.

Du hast eine Frage?

Geben Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein und wir werden uns innerhalb eines Arbeitstages mit Ihnen in Verbindung setzen.